Natürliches Emser Salz

Ursprung

Natürliches Emser Salz aus regionaler Herkunft

Der Kurort Bad Ems ist berühmt für seine Mineralquellen, die tief unter der Erde entspringen. Eine davon gehört mit einer Temperatur von 57˚ zu den heißesten Quellen in Deutschland: der Robert-Kampe-Sprudel. Diese Quelle liefert ein komplexes Mineralsalz mit einzigartiger Zusammensetzung und Heilkraft: das Natürliche Emser Salz.

Das Thermalwasser, aus dem das Natürliche Emser Salz gewonnen wird, kommt aus 73 m Tiefe  und weist einen Salzgehalt von 0,3 Prozent auf.

Die Heilkraft des Thermalwassers ist bereits seit der Römerzeit bekannt und geschätzt. Natürliches Emser Salz wird durch Eindampfen dieses Quellwassers gewonnen, für die Herstellung von 1 Portionsbeutel Emser Salz® (2,95 g) wird etwa 1 Liter Quell-Wasser verdampft. Pro Tag können in Bad Ems ca. 200.000 Liter Quellwasser verdampft werden, um den natürlichen Wirkstoff zu gewinnen.

Herstellung von Natürlichem Emser Salz

In einem mehrstufigen Konzentrierungs- und Verdampfungsprozess wird das Thermalwasser zunächst zu einer 24 %-igen Rohsole aufkonzentriert.

Diese Rohsole wird danach auf einer beheizten Walze während einer einzigen Umdrehung der Walze zu Rohsalz getrocknet. Dadurch wird gewährleistet, dass alle enthaltenen Inhaltsstoffe zur gleichen Zeit ausfallen und ein komplexes Salz entsteht, welches sich nicht entmischen kann.

Anschließend wird eine Tagesproduktion Rohsalz miteinander vermischt und durch ein Press- und Mahlverfahren eine Korngröße erzeugt, die es erlaubt, das Natürliche Emser Salz zu Tabletten, Pastillen oder Pulver weiter zu verarbeiten.

Zusammensetzung

Das Besondere am Natürlichen Emser Salz ist seine einzigartige Zusammensetzung

Natürliches Emser Salz ist ein besonderes Mineralsalz mit einer nachgewiesenen Wirkung auf die Schleimhaut der Atemwege. Es wird durch schonendes Eindampfen des Emser Thermalwassers gewonnen. Enthalten sind ausschließlich die Mineralstoffe des Emser Thermalwassers in ihrer natürlichen Zusammensetzung.

Natürliches Emser Salz besteht aus mehr als 30 Mineralstoffen und Spurenelementen, die das Salz charakterisieren. Neben Natrium- und Chlorid-Ionen, die auch in Koch- oder Meersalz enthalten sind, besteht es außerdem aus Mineralstoffen wie Kalium, Calcium, Magnesium, Eisen, Fluorid und Sulfat.

Das Besondere am Natürlichen Emser Salz ist sein hoher Gehalt an Hydrogencarbonat-Ionen. Eine Lösung des Emser Salzes ist dadurch leicht alkalisch (pH 8-10). Saure Stoffwechselprodukte, wie sie bei Schleimhaut-Entzündungen entstehen, können deshalb von ihr abgepuffert werden. Natürliches Emser Salz lindert Entzündungen im Bereich der Atemwege und bewirkt das Abschwellen entzündeter Schleimhäute.

Die einzigartige  Zusammensetzung begründet die außergewöhnliche Heilkraft, aber auch die außergewöhnlich gute Verträglichkeit von Natürlichem Emser Salz.

Natürliches Emser Salz 
Hydrogencarbonat-Ion474,4 g/kg
Natrium-Ion308,7 g/kg
Chlorid-Ion188,4 g/kg
Carbonat-Ion14,0 g/kg
Sulfat-Ion9,24 g/kg
Kalium-Ion6,11 g/kg
Nitrat-Ion0,355 g/kg
Magnesium-Ion0,291 g/kg
Bromid-Ion0,202 g/kg
Lithium-Ion0,21 g/kg
Fluorid-Ion0,078 g/kg
Calcium-Ion0,016 g/kg
Iodid-Ion0,005 g/kg
Eisen (II, III)-Ion0,003 g/kg
Mangan-Ion0,001 g/kg

Sowie zahlreiche Mineralstoffe und Spurenelemente wie z. B. Rubidium, Cäsium, Barium, Strontium, Kupfer, Zink, Silicium in Kleinstmengen

Wirkweise

Natürliches Emser Salz ist dreifach wirksam

Die Schleimhäute der Atemwege besitzen eine natürliche Reinigungsfunktion, die dabei hilft, uns vor Infektionen oder anderen Belastungen der Atemwege zu schützen. Sie funktioniert, indem Fremd-Partikel, die mit der Atemluft in die Atemwege eindringen, zunächst an einer zähflüssigen (klebrigen) Gelschicht auf der Schleimhaut haften bleiben. Flimmerhärchen (Zilien), die sich an der Oberfläche der Schleimhautzellen befinden, transportieren diese Gelschicht dann kontinuierlich - wie auf einem Förderband - in Richtung Rachen ab.

Aufbau und Funktion der Schleimhaut am Beispiel der Nase:

In die Nase eingedrungene Fremdkörper bleiben an der zähen Gelschicht der gesunden Nasenschleimhaut haften. Durch koordinierte Bewegungen der Flimmerhärchen (Zilien) in der darunter liegenden Sol-Schicht werden die Fremdkörper dann zusammen mit der Gelschicht in Richtung Rachen transportiert.

Damit dieser Selbstreinigungsmechanismus einwandfrei funktioniert, ist es wichtig, die Beweglichkeit der Flimmerhärchen zu unterstützen und die Schleimhaut feucht zu halten. Hierbei unterstützt der Wirkstoff Natürliches Emser Salz unsere Schleimhaut auf natürliche Weise.

Zahlreiche wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente im Natürlichen Emser Salz unterstützen die normale Zellfunktion der Schleimhäute in den Atemwegen.

Natürliches Emser Salz ist gleich dreifach wirksam:

  • Natürliches Emser Salz wirkt aktiv schleimlösend
    Es wirkt Atemwegsinfekten entgegen, indem es die natürliche Reinigungsfunktion der Atemwegsschleimhäute unterstützt: es verflüssigt zähen Schleim (der dadurch leichter abtransportiert werden kann) und aktiviert gleichzeitig die Flimmerhärchen (Zilien) auf den Schleimhäuten.
  • Natürliches Emser Salz wirkt Entzündungssymptomen entgegen
    Der natürliche Mineralkomplex des Natürlichen Emser Salzes neutralisiert die  
    bei allen Entzündungen auftretenden sauren Stoffwechselprodukte. Entzündungsreaktionen werden gemindert und die Schleimhaut kann sanft abschwellen.
  • Natürliches Emser Salz hat heilende Eigenschaften auf die Schleimhaut
    Mit seinen zahlreichen für die Zellfunktion wichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen fördert es die normale Zellfunktion und beschleunigt die Heilung z.B. auch nach operativen Eingriffen.

Wirkungsmechanismus des Natürlichen Emser Salzes als Inhalationslösung

Bitte klicken Sie hier, um die Marketing-Cookies zu akzeptieren und den Inhalt frei zu schalten.

Anwendung

Natürliches Emser Salz ist in verschiedenen Darreichungsformen erhältlich

Eine Vielzahl der Produkte der Marke Emser® enthält den Wirkstoff Natürliches Emser Salz.

Die wichtigsten Darreichungsformen des Wirkstoffes sind:

  • Spüllösungen mit Emser Salz® zur Nutzung mit Nasenduschen zur Reinigung oder Befeuchtung der Schleimhäute der oberen Atemwege,
  • Nasenspray und Nasentropfen bei Erkrankungen der Nasenschleimhaut

Eine Übersicht der beliebten Emser® Produkte sowie weitere Hinweise zu ihrer Anwendung finden Sie hier.

Die perfekte Mineralstoffkonzentration macht den Unterschied

Das Natürliche Emser Salz wird in den Inhalations- und Nasenspül-Produkten oft in Form einer isotonen Salzlösung angewendet. Das bedeutet, dass die Salzlösung den gleichen Mineralgehalt besitzt wie unsere Zellen und Körperflüssigkeiten. Isotone Lösungen des Emser Salzes wirken deshalb besonders mild auf die Schleimhäute.

Exkurs: Isotonie und Hypertonie

Die richtige isotone Konzentration für ein angenehmes Nasenspülerlebnis

Wasser in der Nase tut weh?! Das stimmt nur bedingt: Das normale Wasser im Schwimmbad oder in Ihrer Badewanne kann die Nase tatsächlich stark reizen und lässt die Zellen in der Nasenschleimhaut schmerzhaft anschwellen. Das liegt daran, dass das Wasser im Schwimmbad viel weniger Mineralstoffe enthält, als das in den Körperflüssigkeiten in unseren Zellen der Fall ist. Da die Zellen unseres Organismus dieses Konzentrationsgefälle automatisch ausgleichen möchte, wandert Wasser in die Körperzelle, diese schwillt an und das schmerzt.

Damit dies beim Nasespülen nicht geschieht, sollten Nasenspüllösungen isoton sein.
Damit ist gemeint, dass die Mineralstoffkonzentration der Nasenspüllösung gleich der Mineralstoffkonzentration der Körperflüssigkeiten (Blutplasma, Nasensekret) sein sollte. So spürt man bzw. die Nase eigentlich gar nicht, dass eine "körperfremde" Flüssigkeit durchläuft. Dazu muss eine auf das Milligramm genau dosierte Salzmenge in einer bestimmten Menge Wasser aufgelöst werden.

Kein Problem mit Emser:
Die praktischen Portionsbeutel bei Emser sind exakt auf die (Wasser-)Füllmenge der Emser® Nasendusche abgestimmt.

Die Wirkung von Nasenspülungen ist abhängig von ihrer Konzentration

Die hypertone Spüllösung verfügt über mehr osmotisch aktive Teilchen als die Körperflüssigkeit, die die Zellen dazu anregen, Flüssigkeit abzugeben. Folge: Die Nasenschleimhautzellen können austrocknen.

Die ideale Konzentration für eine Spüllösung: Der Mineralstoffgehalt der Schleimhautzellen und der Nasenspüllösung sind bei einer isotonen Spüllösung im Gleichgewicht.

Eine hypotone Spüllösung verfügt über einen geringeren Anteil osmotisch aktiver Teilchen als die Schleimhautzellen. Folge: Wasser dringt in die Nasenschleimhaut ein und lässt sie anschwellen.

Als besonders angenehm für die Nase wird das Spülen mit einer isotonen Salzlösung empfunden. Das bedeutet, in der Spüllösung sind genauso viele Elektrolyte enthalten wie in unseren Körperflüssigkeiten. Diese Zusammensetzung sorgt dafür, dass es beim Nasespülen nicht brennt und die Schleimhäute nicht zusätzlich belastet werden. Eine niedrigere (hypotone) oder deutlich höhere (hypertone) Konzentration kann die Nasenschleimhaut bei langfristiger Anwendung dagegen schädigen und in der Nase brennen. Solche Lösungen sollten beim Nasespülen nicht verwendet werden. Auch das Spülen mit reinem Wasser oder ungenau dosierten selbst angerührten Lösungen aus Speisesalz ist aus diesem Grund nicht ratsam. Isotone Nasenspülungen sind sanft und gut verträglich.

Die richtige Konzentration für eine effektive Schleimlösung aus den unteren Atemwegen

Abhängig vom Krankheitsbild finden sowohl bei der Nasenspülung als auch in der Inhalationstherapie isotone als auch hypertone Lösungen ihre Anwendung.

Isotone Lösungen, d. h. in einer den menschlichen Körperflüssigkeiten angepassten Salzkonzentration, kommen zum Einsatz, wenn die natürliche Reinigungsfunktion und die Tätigkeit der Flimmerzellen in den Bronchien sanft unterstützt werden soll, zur Befeuchtung der oberen und unteren Atemwege sowie zur Lösung von festsitzendem Schleim.

Hypertone Inhalationslösungen (also Lösungen mit einem erhöhten Anteil an Salz bzw. Mineralstoffen) werden z.B. bei chronischen Atemwegserkrankungen mit erhöhter Schleimbildung und –retention und eingeschränkter Reinigungsfunktion der Schleimhaut therapiebegleitend eingesetzt. Eine hypertone Inhalationslösung regt die Schleimhautzellen der Atemwege verstärkt dazu an, Flüssigkeit abzugeben. Schleim wird gelöst, einerseits durch das osmotische Prinzip, andererseits durch den enthaltenen, höheren Anteil des schleimlösenden Mineralstoffs Natriumbicarbonat. Das führt zu einer intensiveren Schleimlösung und das Abhusten des überschüssigen Sekrets wird erleichtert.

 

Alle Produkte der Marke Emser® sind für die ganze Familie geeignet und können über einen längeren Zeitraum hinweg angewendet werden. Die genauen Anwendungsinformationen können den jeweiligen Packungsbeilagen entnommen werden oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Emser Salz®: Wirkstoff: Natürliches Emser Salz. Anwendungsgebiete: Natürliches Heilvorkommen zur unterstützenden Behandlung durch Befeuchtung, Reinigung und Abschwellung der Nasenschleimhaut bei banalen akuten Infektionen der oberen Atemwege und chronischen Nasen- und Nasennebenhöhlenentzündungen und als begleitende Behandlungsmassnahme bei akuter und chronischer Bronchitis.
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.

Emser® Nasenspray: Wirkstoff: Natürliches Emser Salz. Anwendungsgebiete: Natürliches Heilvorkommen zur unterstützenden Behandlung durch Befeuchtung, Reinigung und Abschwellung der Nasenschleimhaut bei banalen akuten Infektionen der oberen Atemwege und chronischen Nasen- und Nasennebenhöhlenentzündungen und als begleitende Behandlungsmassnahme zur Beschleunigung des Heilungsprozesses nach endonasaler Nebenhöhlenoperation.
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.

Emser® Nasentropfen: Wirkstoff: Natürliches Emser Salz. Anwendungsgebiete: Natürliches Heilvorkommen zur unterstützenden Behandlung durch Befeuchtung, Reinigung und Abschwellung der Nasenschleimhaut bei banalen akuten Infektionen der oberen Atemwege und chronischen Nasen- und Nasennebenhöhlenentzündungen.
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.

Emser® Nasenspülsalz: Medizinprodukt zur Befeuchtung und Reinigung der Nase. Pulver zur Herstellung einer Nasenspüllösung nach Auflösen in Wasser.
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie Gebrauchsanweisung, Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.

Emser® Nasendusche: Medizinprodukt/Applikationshilfe zur Befeuchtung und Reinigung der Nase.
(Emser® Nasenspülsalz: Medizinprodukt zur Befeuchtung und Reinigung der Nase. Pulver zur Herstellung einer Nasenspüllösung nach Auflösen in Wasser.)
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie Gebrauchsanweisung, Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.

Emser® Kindernasendusche Nasanita®: Kombipackung mit 1 Applikationshilfe Emser® Kindernasendusche Nasanita® und 20 Beuteln Emser Salz 1,475 g. Medizinprodukt. Applikationshilfe zur Befeuchtung und Reinigung der Nase bei Kindern zwischen 3 und 12 Jahren.
(Emser Salz®: Wirkstoff: Natürliches Emser Salz. Anwendungsgebiete: Natürliches Heilvorkommen zur unterstützenden Behandlung durch Befeuchtung, Reinigung und Abschwellung der Nasenschleimhaut bei banalen akuten Infektionen der oberen Atemwege und chronischen Nasen- und Nasennebenhöhlenentzündungen und als begleitende Behandlungsmassnahme bei akuter und chronischer Bronchitis.)
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie Gebrauchsanweisung, Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.

Emser® Nasensalbe sensitiv: Medizinprodukt zum Einbringen in die Nase bei trockener Nasenschleimhaut und zur Unterstützung bei Schnupfen.
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie Gebrauchsanweisung, Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.

Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol / Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei / Emser Pastillen® Halstabletten mit Mentholfrische zuckerfrei / Emser Pastillen® Halstabletten mit Salbei zuckerfrei / Emsillen® Kinder-Halstabletten: Medizinprodukt zum Lutschen zur Befeuchtung und Reinigung der Mund- und  Rachenschleimhaut bei Halsschmerzen, Heiserkeit und Reizhusten.
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.

Emser® Hals- und Rachenspray: Medizinprodukt zur Befeuchtung und Reinigung der Hals- und Rachenschleimhaut bei Halsschmerzen, Hustenreiz, belegter Stimme und refluxbedingten Stimmstörungen sowie zur Unterstützung und Funktionserhaltung bei starker Stimmbelastung, Schleimhauttrockenheit und Räusperzwang.
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie Gebrauchsanweisung, Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.

Halsschmerz-Spray akut: Medizinprodukt zur Behandlung von Halsinfektionen und Halsschmerzen.
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie die Gebrauchsanweisung, der Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.

Emser® Inhalationslösung: Medizinprodukt zur Befeuchtung der Atemwege bei trockener Schleimhaut, zur Unterstützung der natürlichen Reinigungsmechanismen der Atemwege bei Erkrankungen, die mit vermehrter Schleimbildung und Schleimretention einhergehen.
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie Gebrauchsanweisung, Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.

Sinusitis Spray forte / Sinusitis Spray: Medizinprodukte zur Abschwellung und Reinigung der Nasenschleimhaut von Viren und Bakterien bei Rhinitis (Schnupfen), sowie bei akuter und chronischer Sinusitis (Entzündungen der Nasennebenhöhlen).
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie die Gebrauchsanweisung, der Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.

EMS Halsschmerz-Spray akut: Medizinprodukt zum Einsprühen in den Rachen zur Behandlung von Halsinfektionen und Halsschmerzen.
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie die Gebrauchsanweisung, der Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.

EMS Husten-Spray: Medizinprodukt zum Einsprühen in den Rachen zur Behandlung von trockenem Husten.
Über Wirkungen und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Sie die Gebrauchsanweisung, der Arzt oder Apotheker.
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH, 56119 Bad Ems.