emser® Hals- und Rachenspray

Reizlindernd und beruhigend

Stimmprobleme können die verschiedensten Ursachen haben – oft verkannt in diesem Kontext ist der Reflux. Aufsteigende Magensäure kann bei empfindlichen Personen zu Kehlkopfreizungen führen. Folgen sind oft Heiserkeit, häufiges Räuspern oder lästiger Reizhusten.

Hier hilft das Emser Hals- und Rachenspray, indem es die aufsteigenden Säuren abpuffert und so die Schleimhautreizung vermindert.

Befeuchtet, reinigt und unterstützt die Hals- und Rachenschleimhaut

Auch bei Erkältung, starker Stimmbelastung oder altersbedingter Atemwegstrockenheit mit Räusperzwang und ständigem „Kloß im Hals“ hilft Emser Hals- und Rachenspray. Es befeuchtet, reinigt und unterstützt die Hals- und Rachenschleimhaut. Die isotone Emser Salz-Lösung hält Schleimhaut und Stimmbänder feucht und elastisch.

Frei von Konservierungsmitteln und ohne ätherische Öle schützt und pflegt es Hals und Stimme. Seine komplexe natürliche Zusammensetzung bedingt seine gute Wirksamkeit und Verträglichkeit.

Es lindert und beruhigt bei
  • Erkältungssymptomen wie Halsschmerzen, Hustenreiz und belegter Stimme
  • Refluxbedingten Stimmstörungen
Es unterstützt und erhält die Stimme bei
  • Starker Stimmbelastung
  • Schleimhauttrockenheit (Sicca-Syndrom) und Räusperzwang

Gebrauchsanweisung

Emser® Hals- und Rachenspray

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen dieses Medizinproduktes informieren Gebrauchsanweisung, Arzt oder Apotheker.